Helles Lagerbier PETR VOK

Ein typisches, tschechisches helles Lagerbier mit goldener Färbung, ausgeprägter Fülle und Bitterkeit und sehr markanter Schnittigkeit und Schaumigkeit. Volumen-Alkoholgehalt 4,5%.
Alle Biersorten werden ausschließlich aus tschechischen Rohstoffen hergestellt.

Der wichtigste Grundrohstoff und die Grundbedingung für die Herstellung des hochwertigen tschechischen Biers ist das hochwertige Wasser, das die Brauerei aus eigener, 1561 von Jakub Krèín von Jelèany errichteter Quelle bezieht. Zu den weiteren Grundrohstoffen gehören das, aus der in Böhmen und Mähren angebauten Gerste hergestellte Gerstenmalz sowie der Saazer Hopfen.